🚀 Wir suchen Senior iOS und Android Entwickler Jetzt bewerben!
Reading:
Ausgangssperren sind uns egal: wir arbeiten dezentral - schon lange!

Ausgangssperren sind uns egal: wir arbeiten dezentral - schon lange!

von Anarcon
29th April, 2020

Ein Gastartikel unseres DE-Partners, Anarcon

Ob in Forbes-Artikeln oder auf Konferenzen, der Begriff „Distributed Teams“ ist seit Jahren allgegenwärtig. Viele Unternehmen hatten schon vor Corona fallweise Home-Office-Regelungen implementiert, aber in den letzten Wochen ist Remote Work sehr viel umfassender und abrupter Realität geworden, als gedacht. Plötzlich bedeutet dezentrale Arbeit viel mehr als ein Tag Home-Office anzubieten, einen wöchentlicher Video-Call abzuhalten und ein paar Terra-Byte geteilten Cloud-Speicher einzurichten. Dezentrales Arbeiten verlangt echte, strukturelle Veränderungen in der Infrastruktur und Kultur eines Unternehmens.

Natürlich klappt dieser Umstieg nicht über Nacht. Viele Firmen sehen sich im Jahr 2020 mit Herausforderungen konfrontiert, mit denen sie erst im Jahr 2025 gerechnet haben, und sind schlichtweg überfordert. Wir bei anarcon sind in der glücklichen Lage, dezentrale Arbeit schon lange groß zu schreiben. Gemäß unseres Mottos „lernen – anwenden – verbessern“ sammeln wir seit Jahren Erfahrungswerte und testen, welche Methoden und Tools für unsere Mitarbeiter*innen und Kund*innen im Arbeitsalltag tatsächlich funktionieren. Hier unsere Tipps:

Zoom ist aktuell in aller Munde, aber wie die New York Times erst kürzlich berichtet hat, kämpft das Video-Conferencing Tool mit wiederkehrenden Problemen was Privacy und Security betrifft. Nicht nur deshalb setzen wir bei anarcon auf die zuverlässigen und sicheren Tools von Atlassian und seinen Partnern. Grape, zum Beispiel, ist eine verschlüsselte Kommunikationslösung. Hier tauschen wir uns per Chat-Messanger und Video-Calls aus, ohne abgehört oder gehackt zu werden:

https://www.grape.io/de/

Um unsere Projekte zu planen und zu managen nützen wir die Projektmanagement-Software Jira. Konkret bedeutete das, Aufgaben anzulegen und zu verwalten, Workflows zu visualisieren und Dashboards zu erstellen. Unserer Erfahrung ist Jira ideal für agile Projekte, bei denen sich Anforderungen dynamisch verändern:

Projektbasierte Unternehmen mit dezentralen Teams müssen die Arbeitszeit einzelner Teammitglieder erfassen, eine Aufgabe, die selbst ein ziemlicher Zeitfresser sein kann. Dank Tempo, das sich einfach mit Jira integrieren lässt, haben wir unüberschaubare Excel-Tabellen zur Zeiterfassung zum Glück hinter uns gelassen:

Als besonders nützlich hat sich auch Linchpin erwiesen, eine Art soziales Intranet 2.0, in dem Nutzerprofile, Spracheinstellungen und viele andere Features personalisierbar sind:

Damit diese Tools auch wirklich sinnvoll genutzt werden, braucht es eine Organisationskultur, die einzelnen Mitarbeiter*innen Handlungsspielraum und Verantwortung überlässt, und gleichzeitig gerade in remote Teams Kooperationsfähigkeit und Kommunikation fördert. Leichter gesagt als getan! Wir bei anarcon setzen auf Team-Meetings, und zwar regelmäßig genug damit alle am Ball bleiben, aber ohne den individuellen Workflow zu stören oder Teammitgliedern das Gefühl zu geben, überwacht zu werden. Eine besonders liebgewonnene Tradition ist unser Song of the Week. Diese Woche hören wir zum Beispiel „Lust for Life“ von Iggy Pop.

Sind diese Tools und Methoden nur für große IT-Unternehmen sinnvoll? Absolut nicht. Unter unseren Kund*innen sind Global Player und lokale Mittelständler aus allen Branchen. Das Setup von Jira, Grape & Co. ist skalierbar und cloud-based, und kann somit an die Bedürfnisse jeder Firma angepasst werden. Wir sind selbst ein lokales Münchner Unternehmen, das ziemlich stolz ist, sich seinen Start-Up Charakter bewahrt zu haben

Was wir durch unsere eigene Arbeit in dezentralen Teams gelernt haben: bei der Auswahl der Tools lohnt es sich auszuprobieren, selektiv zu sein, und auf Qualität zu setzen. Nur benutzerfreundliche, stabile und zuverlässige Lösungen werden am Ende auch wirklich verwendet. 

Ähnliche Stories

Icon For Arrow-up